Veranstaltungen 2019

26. September 2019 – IDS/ IPI Thementag in Rödermark

Die Fa. IDS veranstaltet in unserem Hause zum Thema Elektromobilität versus Netzstabilität ein Seminar. Die Herausforderungen und möglichen Problemstellungen, die mit der Sektorenkopplung einhergehen, sollen näher betrachtet und Lösungswege aufgezeigt werden.

Ihre Anmeldung senden Sie bitte per Email an Frau Bettina Baumann (ids).


23./24. September 2019 – IPI Kundentag Horstmann/ Driescher Wegberg

Im September planen wir einen Besuch bei den von uns vetretenen Werke Horstmann und Fritz Driescher. Bei Horstmann erhalten wir einen Einblick in die Produktion sowie die Fortentwicklung der Erd- und Kurzschlussanzeiger. Bei Driescher in Wegberg werden wir die Themen normengerechtes Sanieren von Bestandsstationen, Ersatzgase für SF6 sowie Baustromstationen behandeln. Ein reger Austausch zwischen den Beteiligten und ein Besuch im Prüffeld in Erkelenz werden das Programm abrunden.

Für eine kurze Rückmeldung bei Interesse würden wir uns freuen. Ansprechpartner ist unsere Frau Husic, husic@ipi-online.de. Anmeldung und Programm


12. September 2019 – EVU-Seminar DEHN in Rödermark

Am 12. September veranstaltet die Fa. Dehn ein Seminar in unserem Hause zum Thema Energieversorgung. Das Seminar beinhaltet die Themenblöcke Erdung und Erdungsanlagen, Blitz- und Überspannungsschutz sowie Arbeitsschutz.

Die Anmeldung findet direkt über die Homepage der Fa. Dehn statt.


27. Juni 2019 – Hausmesse Driescher in Moosburg

Feiern Sie mit uns 80 Jahre Driescher Moosburg am 27.06.2019 in Moosburg.

Für eine kurze Rückmeldung bei Interesse würden wir uns freuen. Ansprechpartner ist unsere Frau Husic, husic@ipi-online.de.


7./8. Mai 2019 – IDS Hausmesse in Ettlingen

Vortrag „Anforderungen und Lösungen für intelligente  Ortsnetzstationen“


28. Februar 2019 Workshop „Normative Anforderungen und deren Umsetzung im Stationsbau“
IPI-Kommunikationsplattform in Rödermark-

Bei diesem Workshop, den wir letztes Jahr schon für einen großen Kunden ausgeführt haben, möchten wir auf das wichtige normative Umfeld bei der Errichtung und Sanierung von Trafostationen hinweisen und darlegen, wie wir diese bei unserer täglichen Arbeit stets in unseren gemeinsamen Projekten einfließen lassen.

-Errichtung von fabrikfertigen Stationen nach DIN EN 62271-202, VDE 0671-202 und Neuerungen in Ed.2.0
-Zugangstüren und Belüftung von Transformatorenstationen – Normenkonforme Umsetzung
-Transformatorenstationen – Personenschutz in bestehenden Gebäuden
Gesetze, Normen und Verordnungen
-Normenkonformes Sanieren von Netzstationen nach  DIN EN 61936-1, VDE 0101-1, Lösungen und Komponenten
-Checklisten und Abwicklungshilfen für Sanierungsprojekte –
Leistungsmatrix für ganzheitlichen Sanierungsansatz
mit Abwicklungsbeispiele


7. Februar 2019 – e-world Essen

Besuchen Sie uns auf der e-wolrd 2019 auf dem Stand von House of Energy, Halle 5, Stand 226 zwischen 13:00 und 17:00 Uhr. Um eine kurze Anmeldung würden wir bitten.


23./24. Januar 2019 – Vertriebsworkshop Fa. Jean Müller „Energiewende“

Beim internen Workshop der Fa. Jean Müller referierte Herr Genehr gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Birkner, House of Energy, als externe Redner zum Thema Energiewende. In einem interessanten Wissensaustausch wurden die Themen mit den anwesenden Vertriebsmitarbeitern diskutiert.